Suchen | Feedback | Inhalt | English
 
 
Organ der
 

GD — Gesellschaft für Dermopharmazie e.V.

   
 

Home
Ausgabe:
1/2015
1/2014
1/2013
1/2012
2/2011
1/2011
1/2010
1/2009
1/2008
2/2007
1/2007
2/2006
1/2006
2/2005
1/2005
2/2004
1/2004
2/2003
1/2003
2/2002
1/2002
4/2001
3/2001
2/2001
1/2001
1/2000
 
 
 
Weitere Links:
 
 
Gesellschaft für
Dermopharmazie
 
 
 
 
 

 
  Ausgabe 3 (2001)
Inhalt
 
Mitteilungen der GD
 
Gesellschaft für Dermopharmazie bringt Informationsbroschüre für Verbraucher heraus: Trockene Haut muss richtig gereinigt und gepflegt werden
 
Milzbrand der Haut: Therapeutisch gut beherrschbar
 
Neue Trends in der Dermokosmetik: Ansätze zur Verzögerung der Hautalterung
 

In künstlich gezüchteten Ganzhautmodellen identifiziert: Wirkstoffe gegen Hautalterung in kosmetischen Mitteln

 
6. GD-Jahrestagung vom 20. bis 22. März 2002 in Hamburg: Informationsangebote aus allen Teilbereichen der Dermopharmazie
 
Call for Papers: Bei der 6.GD-Jahrestagung findet erstmalig auch eine wissenschaftliche Posterausstellung statt
 
3. Symposium „Gesundheitsökonomie in der Dermatologie” Die GD befasst sich jetzt auch mit pharmakoökonomischen Fragestellungen
 
Wissenschaftliches Programm der 6. GD-Jahrestagung
 
Dermatotherapie
 
Infliximab: Dermatotherapeutikum am Horizont
 
Positivliste im Entscheidungsprozess: Konkrete Auswirkungen noch unklar
 
Dermopharmazie aktuell
 
Medizinischer Alltag in allen Fachgebieten: Mykosen nehmen an Häufigkeit zu
 
Systemisches Fluconazol: Neue Therapieoption bei Onychomykosen
 
Buchbesprechung
 
H. C. Korting, W. Sterry (Hrsg.): Therapeutische Verfahren in der Dermatologie - Dermatika und Kosmetika
 
Impressum

nach oben


Oktober 2001 Copyright © 2000 - 2016 ID-Institute for Dermopharmacy GmbH. Kontakt: webmaster@gd-online.de